Bildung

Ob in der Landwirtschaft, Hauswirtschaft, dem Forst oder Gartenbau – das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Fürstenfeldbruck ist erster Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung in der Region.

Meldungen

Gut gerüstet für den neuen Weg
20 Absolventinnen der Hauswirtschaft erhalten ihre Zeugnisse

Viele Personen stehen im Schulgarten

Nach einer Schulzeit von 18 Monaten wurden 20 Studierende aus den Landkreisen Fürstenfeldbruck, Dachau und Landsberg als "Fachkräfte für Ernährung und Haushaltsführung" verabschiedet. Schulleiterin Marianne Heidner und Semesterleiterin Margit Maier überreichten am letzten Schultag die Zeugnisse.   Mehr

Tipps aus der Abteilung Hauswirtschaft
Studierende stellen Wintergerichte vor

Nigerianisches Hühnchen Kl

In der kalten Jahreszeit steht uns eine breite Auswahl an heimischem Wintergemüse und wärmenden Rezepten zur Verfügung. Die Studierenden der Hauswirtschaftsschule Fürstenfeldbruck stellen Gerichte vor, die diese Jahreszeit in ihrer Fülle bietet. Viel Spaß beim Lesen, Ausprobieren und Genießen!  Mehr

Bayernweiter Wettbewerb der Landwirtschaftsschulen zur Biodiversität
Die Hauswirtschaftsschule Fürstenfeldbruck ist Gold-Sieger

Gruppe von Studierenden steht im Herbstlaub unter Bäumen

Die Studierenden des aktuellen Studienjahrgangs Hauswirtschaft sind Gold-Sieger geworden! Im bayernweiten Wettbewerb der Landwirtschaftsschulen zum Thema Biodiversität haben sie den ersten Platz errungen. Sie erhalten eine Urkunde von Ministerin Kaniber und für die Klassenkasse einen Geldpreis von 1.200 Euro.  Mehr

Lehrgang erfolgreich abgeschlossen
Neue Referentinnen für Ernährung und Hauswirtschaft

Zwei Referentinnen für Ernährung und Hauswirtschaft

Sie möchten Referentin für Ernährung und Hauswirtschaft werden? Voraussetzung ist der Abschluss Hauswirtschafterin oder Meisterin der Hauswirtschaft. Beim letzten Lehrgang waren vier ehemalige Studierende der Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft erfolgreich dabei.  Mehr

Seminare 2021 und 2022
BiLa-Modul für Mutterkuhhalter

Rotviehkuh mit Kalb

Das AELF Regensburg-Schwandorf bietet für Mutterkuhhalter, Fleischrinderzüchter und Betriebe mit extensiver Rindermast im Herbst 2021 sowie an mehreren Terminen und Orten im Jahr 2022 ein dreitägiges Seminar an. Das BiLa-Modul ist online buchbar. 

Weitere Informationen - AELF Regensburg-Schwandorf Externer Link